Galli Thoma gewinnt das „Kreiselschiessen“

Liebe Schützinnen, liebe Schützen

Galli Thoma geht am Kreiselschiessen in Hinwil sensationell als Festsieger der Kategorie E hervor. Er erzielte 96 Punkte im Vereinsstich und 341 Punkten im Auszahlungsstich (10% davon zählen zur Festsiegerwertung).

Peter Bachmann landet in der Kategorie D mit 97 und 376 Punkten auf dem hervorragenden 2. Rang. Pidu Gmür erzielte 97 Punkte und 370 Punkte. Das reicht zum ebenfalls tollen 4. Rang.

Die zwei Podestplätze waren den Schützen Amden wohl nicht gut genug. Die Gruppe Bergspatzen eroberte sich mit dem 2. Rang ebenfalls noch einen Platz auf dem Podest. Pidu Gmür erzielte im Gruppenstich sensationelle 383 Punkte.

Wir gratulieren allen Beteiligten herzlich zu den tollen Leistungen. Die detaillierten Ranglisten sind hier ersichtlich.

Freundliche Schützengrüsse

Der Vorstand

 

Ein Kommentar zu „Galli Thoma gewinnt das „Kreiselschiessen“

Gib deinen ab

  1. Ich erlaube mir, folgende E-Mail, welches ich heute bekommen habe, hier drin zu wiedergeben (das Mail stammt vom Bergmeister 08):

    Hallo ihr wilde Cheibe, Jetzt muss ich mich wieder einmal melden. Das ist ja der helle Wahnsinn was ihr do leisten. Fast an jedem Fest sei es im Gruppenwettkampf oder im Einzel Wettkampf, keiner ohne dass die Ammler auf dem Podest stehen. Herzliche Gratulation. Dem Galli gratuliere besonders, hat er doch mit 78 das Chreiselschiessen gewonnen.

wötsch öpis schribä däzuä?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑