Bronze am GM-Final!

Liebe Schützinnen, liebe Schützen

Am 20. Mai fand in Wil der kantonalen Gruppenmeisterschaftsfinal statt. Aus Amden haben fünf Gruppen (drei Churfirstler und zwei Mattstöckler) teilgenommen. Die Gruppe 1 der SG Churfirsten in der Kategorie E (Ivan Büsser, Ivo Gmür, Reto Gmür, Hans Jöhl und Edgar Thoma) konnte dabei einen grossen Erfolg erzielen. Sie gewannen sensationell die Bronzemedaille – herzliche Gratulation!

Nach den beiden Qualirunden lagen sie noch auf dem 6. Platz (dem letzten Platz, der zur Finalqualifikation reichte). Im Final konnten sie sich dann nochmals steigern und erzielten mit 682 Punkten ihr höchstes Resultat. Die erfolgreichen Schützen haben folgende Finalresultate erzielt: Reto Gmür 139 Punkte, Hans Jöhl 138 Punkte, Ivan Büsser 137 Punkte, Edgar Thoma 136 Punkte, Ivo Gmür 132 Punkte. Mit dem 3. Rang qualifizierte sich diese Gruppe natürlich auch für die Schweizerischen Hauptrunden.

Die beiden anderen Churfirsten-Gruppen (Toni Thoma, Paul Thoma, Beni Gmür, Sepp Gmür, Elmar Büsser / Mario Büsser, Max Büsser, Hans Spörri, Albin Gmür, Roman Gmür) erzielten einzelne guten Resultate, insgesamt konnten sie aber nicht an die Leistungen aus der Quali anknüpfen. Diese beiden Gruppen verpassten die Schweizerischen Hauptrunden klar.

Sämtliche Rangliste des kantonalen Gruppenmeisterschaftsfinals können hier eingesehen werden.

Freundliche Schützengrüsse

Der Vorstand

wötsch öpis schribä däzuä?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑