Ligameisterschaft RSV

Bei der Ligameisterschaft handelt es sich um einen Anlass, welcher über den RSV See-Gaster organisiert ist. Es handelt sich um einen regionalen Wettkampf, zwischen den Schützen innerhalb des RSV’s.

Die Ligameisterschaft funktioniert ähnlich wie eine Fussballmeisterschaft. Die Schützen werden in verschiedene Ligen eingeteilt. Innerhalb der Liga absolviert jeder gegen jeden einen «Stich». Der Sieger erhält drei Punkte, der Verlierer deren Null. Bei Punktgleichheit erhalten beide Schützen einen Punkt. Die Schlussrangliste wird nach Anzahl Punkten erstellt. Die Bestrangierten steigen in eine Liga höher auf, die Schlechtesten in eine tiefere Liga ab. Geschossen werden sämtliche Stiche im heimischen Stand (im Training). Die Stiche können grundsätzlich an einem beliebigen Tag geschossen werden (auch mehrere auf einmal). Man hat sich lediglich an einzelne Stichtage je Runde zu halten. Wird ein Stich nicht oder zu spät geschossen, wird dieser mit 0 Punkten abgerechnet.

Die Standblätter sind im „Briefkasten“ im Schützenhaus zu deponieren und per WhatsApp dem Präsidenten zu senden. Bitte beachtet zwingend die Stichtage je Runde.

Weitere Infos sind unter „Reglement & Grundlagen“ (siehe unten) zu entnehmen.

Reglement & Grundlagen

Ranglisten (laufend aktualisiert)

wötsch öpis schribä däzuä?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑