Eidg. Feldschiessen in Amden

In diesem Jahr hat jeder Verein das Eidg. Feldschiessen intern durchzuführen. Die Schützen Amden tragen das Feldschiessen, wie bereits bekannt gemacht, an folgenden Tagen aus. Ein offizielles Absenden findet keines statt. Samstag, 08.08.2020, 08.00 - 12.00 Uhr Donnerstag, 13.08.2020, 18.00 - 20.00 Uhr Während des gesamten Schiessbetriebes gilt das aktuell gültige Schutzkonzept. Wir freuen uns,... Weiterlesen →

Obligatorische Bundesübung vom 28.05.2020 ist abgesagt

Aufgrund des Coronavirus wird die Obligatorische Bundesübung vom 28.05.2020 ersatzlos gestrichen. Das aktuell geltende Schutzkonzept könnte unmöglich eingehalten werden. Diese Absage führt dazu, dass im Jahr 2020 nur ein offizielles "Obli" durchgeführt wird. Das am 11. August geplante "Obli" soll wie vorgesehen stattfinden. Die Absage hat insofern keinen Einfluss, da die Schiesspflicht für das Jahr... Weiterlesen →

Training kann wieder aufgenommen werden

Der SSV musste dem Bundesamt für Sport ein Schutzkonzept zur Genehmigung unterbreiten damit die Vereine das Training wieder aufnehmen dürfen. Die Vereine sind dazu angehalten, diese einschneidenden Massnahmen entsprechend auch umzusetzen. Punktuell sind eigene Massnahmen anzuordnen. Der Vorstand hat sich dieser Aufgabe angenommen und ein entsprechendes Konzept erstellt (siehe unten). So steht dem Saisonstart grundsätzlich... Weiterlesen →

Wer wird Schützenkönig? Ab i d’Hose!

Im letzten Jahr durften sich die Anwärter gemütlich im Liegestuhl unter dem Sonnenschirm und mit einem kaltem Getränk auf die heisse Entscheidung vorbereiten (siehe Titelbild). Dieses Jahr wird es wohl nicht ganz so gemütlich. Die Schützenchilbi steht nämlich unter dem Motto «Ab i d’Hose». Die vermeintlich möglichen Kandidaten und Kandidatinnen für einen Platz auf der Bühne... Weiterlesen →

Interview mit dem König des Jahres 2011/2016

Stefan Gmür betrat im Jahr 2003 erstmals die grosse Bühne an der Schützenchilbi. Er erreicht damals mit 850 Punkten im Gabenstich und 448 im Blinden den dritten Rang. Es dauerte dann ganze acht Jahre (eine solche Durststrecke ist sich Stefi in anderen Sportarten nicht gewohnt) bis er wieder reüssieren konnte. Und wie: Im Jahr 2011 sicherte... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑