Jahresmeisterschaft 2018: Die Sieger stehen fest

Liebe Schützinnen, liebe Schützen Die Entscheidungen rund um die Jahresmeisterschaft 2018 sind gefallen. Es blieb spannend bis zum Schluss. Viele der knappen Entscheidungen fielen erst beim letzten Schiessen in Weesen. Wir gratulieren folgenden Sieger herzlich zum Sieg in der Jahresmeisterschaft 2018. Bravo. Gmür Urs, Kategorie D Thoma Edgar, Kategorie E Rüdisüli Anita, Kleine Meisterschaft Die... Weiterlesen →

Doppelsieg in der Verbandsmeisterschaft

Liebe Schützinnen, liebe Schützen Ein weiterer Sieg. Gar ein Doppelsieg. Rolf Gmür gewinnt die erstmals ausgetragene Verbandsmeisterschaft welche sämtliche im Bezirk ausgetragenen Schützenfester beinhaltet (ohne Streichresultat). Den Doppelsieg macht Karl Thoma perfekt. Er klassiert sich mit zwei Punkten Rückstand auf dem 2. Rang.  Herzliche Gratulation diesen beiden. In der Kategorie E konnte einzig Edgar Thoma einigermassen mithalten. Er erreichte... Weiterlesen →

Schützen Amden gewinnen das Mürtschenschiessen 2018

Liebe Schützinnen, liebe Schützen Die Schützen Amden sind weiterhin auf der Erfolgswelle unterwegs. Nach dem Fahrtschiessen in Mollis, feiern wir einen weiteren Erfolg in Mollis. Beim Mürtschenschiessen vom SV Kerenzen zieren wir mit einem Sektionsschnitt von 95.6 Punkten die Ranglistenspitze . Die Rangliste ist hier ersichtlich. Das beste Einzelresultat erzielte Gmür Pidu mit 96 Punkten. Reto... Weiterlesen →

Schweizermeisterschaften Thun: Zwei glückliche Verlierer!

Liebe Schützinnen, liebe Schützen Heute nahmen Stefan Gmür und Peter Gmür an den Schweizermeisterschaften in Thun teil. Sie qualifizierten sich beide für die Liegendmatch-Konkurrenz. Leider lief es Ihnen heute Morgen nicht nach Wunsch. Peter erzielte in der Kategorie E zähe 524 Punkte (94/87/82/86/92/83) und Rang 56. Stefan Gmür lief es in der Kategorie D nicht viel besser.... Weiterlesen →

Wir gratulieren zum 9. Rang am GMS-Final Zürich!

Liebe Schützinnen, liebe Schützen Knapp war es schon bei der morgendlichen Kontrolle der Ausrüstung (siehe hier). Knapp war es dann auch beim Schiessen. Mit einer guten ersten Runde (690 Punkte) erreichte die Gruppe souverän die zweite Runde der besten 12 Gruppen. Dort ging es um die Finalplätze der Besten sechs Gruppen. Natürlich war dies das... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑