SENSATIONELL: Zwei Ammler Festsieger am „Appenzeller“ Kantonalschützenfest

Liebe Schützinnen, liebe Schützen Am 17. Juni besuchten wir gemeinsam das Appenzell Ausserrhoder Kantonalschützenfest. Trotz starkem Wind konnten wir in Gonten hervorragende Resultate erzielen. So schafften es Pidu Gmür und Ivan Büsser sich gar für den Festsieger-Ausstich von heute, Sonntag, zu qualifizieren. Diese beiden reisten definitiv nicht nur wegen der Teilnahme am Final nochmals in... Weiterlesen →

GMS: Und da waren’s nur noch eins

Liebe Schützinnen, liebe Schützen Von den vier gestarteten Gruppen verleibt leider nur eine Gruppe in den schweizerischen Hauptrunden. Die Gruppe 1 im Feld D setzte heute alles daran, auch die letzte Hürde, die 3. Hauptrunde, zu überspringen. Sie erzielten "bei sommerlichen Temperaturen" sehr gute 695 Punkte. Die einzelnen Standblätter können hier eingesehen werden. Wir gratulieren... Weiterlesen →

Auslosung zur 3. Runde im Cup

Liebe Schützinnen, liebe Schützen Am vergangenen Samstag fand die Auslosung zur 3. Runde im Vereinscup statt. Die Laader zogen die Lose und waren dafür verantwortlich, dass es zu einigen sehr spannenden Duellen kommt. Die nächste Runde findet anlässlich des Hirschfluhschiessen in Unteriberg statt. Im Verbandscup ist die Qualifikation ebenfalls abgeschlossen und die Gegner für die... Weiterlesen →

Korrigierte Rangliste und Fotos zum Freundschaftschiessen

Liebe Schützinnen, liebe Schützen Leider haben sich auf der kürzlich aufgeschalteten Rangliste zum Freundschaftsschiessen mit den Schützen aus der Laad einige Fehler eingeschlichen. Der Webmaster bedankt sich bei den aufmerksamen Leser für den Hinweis. Auf diesem Link findet Ihr eine korrigierte Fassung. Hier findet ihr noch weitere Impressionen dieses gemütlichen Anlasses. Herzliche Schützengrüsse Der Vorstand

Peter Bachmann und Marlen Büsser Sieger am Freundschaftsschiessen

Liebe Schützinnen, liebe Schützen Peter Bachmann und Marlen Büsser sind die grossen Gewinner des Freundschaftsschiessens 2019. Während Peter Bachmann bereits die Qualifikation (144 Punkte) souverän auf dem ersten Platz beendet hat, zelebrierte er auch im Final seine aktuelle Stärke. Keiner vermochte ihn zu fordern. Die Ränge zwei und drei belegten Ralph Gmür und Nicola Roth.... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑