1. Hauptrunde ist absolviert

Die fünf qualifizierten Gruppen der Schützen Amden haben die 1. Hauptrunde der Gruppenmeisterschaft absolviert. Die höchsten Einzelresultate erzielten Rolf Gmür mit 144 Punkten im Feld D und Edgar Thoma mit 141 Punkten im Feld E. Die Frage bezüglich der erbrachten Leistung in der 1. Hauptrunde und einen Blick auf die Ausgangslage für den weiteren Verlauf,... Weiterlesen →

Gruppenmeisterschaft / Abschluss Vorrunden

Die beiden kantonalen Vorrunden, welche auch in diesem Jahr sogleich die Qualifikation für die schweizerischen Hauptrunden bilden, sind absolviert. Die Gruppen 1 bis 3 im Feld D haben sehr ausgeglichene Rundenresultate erzielt, so liegen alle zwischen 690 und 695 Punkten. Mit einem Total von 1389 Punkten schliesst die Gruppe 2 die Vorrunden auf dem 3.... Weiterlesen →

Erfolgreiche „Gruppen-Reisli“ ins Haslital und Basel-Land

Nun sind auch die letzten Gruppenschiessen abgerechnet. Das Lange warten auf die Ranglisten hat sich gelohnt. Am 24. August reisten Urs Gmür, Peter Bachmann und Pidu Gmür an vier Jubiläumsschiessen in das Haslital, im Berner Oberland. Dort wo der Aktuar und der Präsident ihre Sommerferien verbringen, reisen diese drei unverwüstlichen Schützen an einem Tag an... Weiterlesen →

Ein erster und ein zweiter Gruppenrang in Pfäffikon und Bäretswil

Die Ammler Gruppenschützen sind weiterhin kaum zu bezwingen. Die Gruppe Schibächnölli, bestehend aus Ralph Gmür, Hampi Büsser, Peter Gmür, Stefan Gmür und Peter Bachmann gewinnen den Gruppenstich am Jubiläumsschiessen des MSV Wilen. Mit 24 Punkten Vorsprung auf die weiteren Gruppen setzten sie sich souverän durch. Die höchsten Resultate erzielten Ralph Gmür (379 Punkte) und Hanspeter... Weiterlesen →

Weitere Siege an Gruppenschiessen

Mit einer Top-Leistung aller fünf Gruppenschützen, angeführt von Elmar Büsser, konnte sich die Gruppe Walensee am Fahnenweihschiessen, der Entlebucher Blindei-Schützen, den Sieg in der Gruppenkonkurrenz holen. Elmar Büsser (58 Punkte), Urs Gmür, Max Büsser, Hanspeter Büsser (alle 57 Punkte) und Pidu Gmür (56 Punkte), verwiesen die Konkurrenz um fünf Punkte und mehr. Die Rangliste ist... Weiterlesen →

Schweizerischer Gruppenmeisterschaftsfinal in Emmen

Die diesjährige Gruppenmeisterschaft wurde aufgrund des Corona-Viruses durchgerüttelt. Es stand kein Kantonaler Final an, die Hauptrunden wurden auf die Sommerferien verschoben und der Final statt in Zürich nach Emmen verlegt. Trotzdem, der Modus blieb der Alte. Die beiden von Amden für den Final qualifizierten Gruppen sind schliesslich mit grossen Ambitionen an den schweizerischen Gruppenmeisterschaftsfinal in... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑