19. Zuger Kantonal Schützenfest 2017

Die Gruppe 2 der Mattstockschützen nahm erfolgreich am Zuger Kantonal Schützenfest teil.

Bei sommerlichem Wetter absolvierten die fünf Schützen auf der Schiessanlage „Chrüzegg“ in Menzingen ZG ihr Programm.

Nach sehr gutem Start (Vereinsstich Reto 96 P. und Stefan 94 P.) kam der Lichtwechsel ins Spiel. Die zwei Schützen die zu dieser Zeit am schießen waren, mussten gleich zu beginn einen Dämpfer einstecken. Doch durch gute Betreuung und Coaching konnten auch diese beiden anschließend zu Hochform auflaufen.

Pidu trifft ins Schwarze

Pidu hät gfüllt

Im Stich „Serie“ (6 Schuss A10 am Schluss gezeigt) zeigte Pidu sein können mit dem Sturmgewehr 57’03 und füllte sein Schiessbüchlein mit 6 „10ni“ und erzielte somit das Maximum. Bravo

Die Resultate finden sie unter: shoot.ch.

wötsch öpis schribä däzuä?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑