Ammler Schützen dominieren den Verbandscupfinal

Liebe Schützinnen, liebe Schützen

Die Ammler dominieren den Verbandscupfinal.

Im Ausstich der Tagessieger der verschiedenen Kategorien resultierte ein Doppelsieg für die Schützen aus Amden. Peter Gmür, 1974, erreicht mit 8 Schüssen sehr gute 742 Punkten und den 1. Rang. Mario Büsser landete mit 736 Punkten den 2. Rang. Auf dem 3. Rang klassierte sich Ivo Duft, aus Rufi-Maseltrangen, mit 734 Punkten. Urs Gmür schaffte ebenfalls den Sprung in den Final. 684 Punkte reichten für den 6. Rang.

Mehr Infos sind in Kürze auf der Homepage des RSV See-Gaster ersichtlich.

Freundliche Grüsse

Der Vorstand

Roman Gmür @ 04.11.2017

wötsch öpis schribä däzuä?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑