Thoma Karl ist Schützenkönig

Liebe Schützinnen, liebe Schützen

Nein, sie haben es nichts verpasst. Das Chilbischiessen findet wie gehabt erst Ende September statt und der Schützenkönig wird erst an der Chilbi erkoren. Aber…., Thoma Karl wird Schützenkönig in der Kombi-Wertung des Pantherschiessens im Cholloch (97 Punkte) und dem St. Georgschiessen in Kaltbrunn (93 Punkte). Mit 190 Punkten klassierten sich gleich drei Schützen an der Ranglistenspitze. Das höhere Einzelresultat gab jedoch den Ausschlag für Thoma Karl als Festsieger. Herzliche Gratulation.

Am St. Georgschiessen brillierten die Schwendi-Buäbä. Die Gebrüder Gmür Peter und Gmür Rolf erzielten 95 Punkte. Mit 94 Punkte glänzte mit Gmür Max der älteste Aktive Schwendi-Buäb. Mit Thoma Werner erzielte ein weiterer Schütze 94 Punkte. In der Sektion landen die Schützen Amden auf dem guten 4. Platz. Die Rangliste (inkl. Kombiwertung) ist hier ersichtlich.

Auch in Gommiswald landen wir knapp neben dem Podest und müssen uns mit Sektionsrang vier begnügen. Mit 96 Punkten erzielte Peter Bachmann das höchste Resultat und belegt den 2. Rang in der Kategorie D. Thoma Karl, Gmür Reto und Thoma Werner erzielten 95 Punkte. Die Rangliste ist hier ersichtlich.

Die erste Zwischenrangliste erfolgt, sobald die Resultate aus Rufi-Maseltrangen definitiv bestätigt sind.

Freundliche Schützengrüsse

Der Vorstand

wötsch öpis schribä däzuä?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑