Reto Gmür gewinnt Standmeisterschaft 2018

Liebe Schützinnen, liebe Schützen

Sieger im Jahr 2016, Zweitplatzierter im Jahr 2017, nun wieder Sieger im Jahr 2018. Reto Gmür (1981) gilt als der Mann, welcher es in der Standmeisterschaft der letzten Jahre zu schlagen gilt. Er gewinnt die Ausgabe 2018 mit einem grossen Vorsprung von sieben Punkten auf Stefan Gmür. Das Podium komplettiert Elmar Büsser. Herzliche Gratulation.

Reto Gmür erzielte bei drei Stichen (SSM, Subaru, FS) jeweils das höchste Vereinsresultat. Beim Feldstich gelang ihm das Maximum von 72 Punkten. Beim Kantonalstich schwang Stefan Gmür mit 77 Punkten oben aus. Beim Einzelwettschiessen zeigte Edgar Thoma mit 141 Punkten die beste Leistung. Weitere Informationen und Rangliste zur Standmeisterschaft sind hier ersichtlich.

Freundliche Schützengrüsse

Der Vorstand

wötsch öpis schribä däzuä?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑