Feldstichfinale in Möhlin

Heute Sonntag machten sich 8 Schützen auf nach Möhlin, um am Feldstichfinale teilzunehmen. An diesem Finale gilt es, das Feldschiessenprogramm mit Kommando und ohne Probeschüsse zu absolvieren. Von den 7 Schützen in der Kategorie Elite gelang dies Mario Büsser mit 70 Punkten und Urs Gmür mit 69 Punkten hervorragend. Mit diesen Resultaten qualifizierten sie sich für den Ausstich der besten 20. Pidu Gmür reichten seine 69 Punkte aufgrund der letzten Serie leider nicht.

Ebenfalls für den Ausstich qualifizieren konnte sich Tim Büsser in der Kategorie Nachwuchs. Nach seiner Glanzleistung von gestern am Ammler Bergschiessen mit 97 Punkten nahm er den Schwung gleich mit nach Möhlin und erzielte 67 Punkte. Mit diesem Resultat qualifizierte er sich, wie bereits im vergangenen Jahr, auch heute wieder für den Ausstich der besten 10, bravo!

Im Ausstich erzielte Urs Gmür super 70 Punkte und landete auf dem 11. Schlussrang (die beiden Resultate werden jeweils zusammengezählt). Mario Büsser lief es nicht mehr ganz nach Wunsch, er erzielte 65 Punkte und klassierte sich auf Rang 18. Ebenfalls nicht mehr ganz an die Leistung vom Morgen konnte Tim Büsser anknüpfen. Er erzielte im Final 61 Punkte und landete auf Schlussrang 10.

Rangliste Elite / Rangliste Nachwuchs

wötsch öpis schribä däzuä?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑