Steff Gmür Sieger im Vereinscup

Steff Gmür gewinnt den Vereinscup 2019. Er setzt sich im Final mit tollen 115 Punkten souverän vor Hanspeter Büsser (112 Punkten) und Pidu Gmür (110 Punkte) durch. Im Viertelfinal benötigte Steff ein wenig Glück. Er setzte sich (nur) dank dem besseren Tiefschuss gegenüber Beni Gmür, 1958, durch. Ansonsten marschierte er, wie im Final, souverän durch die diversen Runden. Die weiteren Finalteilnehmer Peter Bachmann (108 Punkte), Josef Thoma (106 Punkte) und Franz Thoma (96 Punkte) konnten im Final leider nicht an die Resultate der ersten Runden anknüpfen. Die definitive Rangliste ist hier ersichtlich.

wötsch öpis schribä däzuä?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑