Starke Veteranen am Jahresschiessen 2020

Am vergangenen Wochenende fand in Lichtensteig das Jahresschiessen der Veteranen Ober-, Neutoggenburg, Gaster und See, statt. Mit dabei natürlich unsere Veteranen. Sie «hamsterten» sich gleich drei Podestplätze.

In der Kategorie D setzten sich zwei punktgleiche Schützen mit 96 Treffern an die Ranglistenspitze. Über den Sieg entschied das Alter. Kaufmann Benedikt, Uetliburg, setzte sich damit vor Büsser Mario durch. Den dritten und vierten Rang belegen die punktgleichen Schützen Büsser Max, Amden, und Stoop Hans aus Uetliburg mit 94 Treffern. Hier ist Büsser Max der Ältere und belegt damit den bronzenen Rang.

In der Kategorie E trug Serwart Paul mit 94 Punkten den Sieg mit nach Hause, gefolgt von Thoma Alfred von den Schützen Amden und dem letztjährigen Sieger in dieser Kategorie Müller Lukas von Neuhaus mit je 93 Punkten.

Die Schützen mit dem alten Sturmgewehr (5702) dominierte Böni Pius von Oberhelfenschwil mit 88 Punkten. In der Kat. A (Standardgewehr oder freie Waffen) schwang Hubli Urs mit 96 Punkten oben aus.

Die Rangliste vom Jahresschiessen ist hier ersichtlich.

wötsch öpis schribä däzuä?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑